top of page
  • AutorenbildLisa

AdventskalendertĂŒrchen 16 đŸ§€


Geschenkverpackungen


Weihnachten rĂŒckt immer nĂ€her, und wir möchten dir einige Alternativen zum traditionellen Weihnachtspapier vorstellen, um Abfall zu vermeiden und etwas umweltfreundlicher (und kostengĂŒnstiger!) zu sein.

Wir alle wissen, dass Abfall ein großes Problem fĂŒr unseren Planeten ist, und auch wenn buntes Geschenkpapier sehr hĂŒbsch ist - wir können mit nachhaltigeren Alternativen mehr erreichen:


  • Biologisch abbaubares Papier: Wenn du Geschenkpapier kaufen möchtest, achte darauf, dass es biologisch abbaubar ist und recycelt werden kann (die meisten laminierten Papiere können das leider nicht). Auch einfaches Bastelpapier kann eine gute Alternative sein, das auch mit Stempeln und Zeichnungen verziert werden kann.

  • Verwende alte Verpackungen mehrmals: Haben wir nicht alle darĂŒber gelacht, dass unsere Großeltern das alte Geschenkpapier aufbewahrt haben, nachdem sie ihre Geschenke sorgfĂ€ltig ausgepackt hatten? OK, vielleicht geht es nur mir so? Aber es ist tatsĂ€chlich eine der einfachsten Möglichkeiten, Geschenkpapier ein zweites Leben zu geben. Oder hast du vielleicht erst kĂŒrzlich etwas bestellt, das schön verpackt war? Jetzt ist es an der Zeit, dein Aufbewahrungsproblem zu lösen.

  • Zeitschriften/Zeitungen: Auch hier kannst du alte Papierprodukte einfach wiederverwenden, und schon hast du ein interessantes Muster auf deinem Geschenkpapier!

  • Schachteln/Boxen: du möchtest nicht einfach alte Kartons von deiner letzten Bestellung wiederverwenden? Dann ĂŒberlege dir, ob du nicht eine schönere Papierschachtel besorgen möchtest, die der/die Beschenkte spĂ€ter in seinem/ihrem Haus zur Aufbewahrung von Dingen wiederverwenden kann.

  • Stoffverpackungen: Wenn wir von Wiederverwendung sprechen, sollten wir den Stoff nicht vergessen! In Japan heißt das Ganze "furoshiki". Googele einfach mal danach, und du wirst viele nette Möglichkeiten finden, dein nĂ€chstes Geschenk zu verpacken.

  • Dekoration: Vergiss die BĂ€nder und die Dekoration deines Geschenks nicht! Verwende BindfĂ€den oder andere natĂŒrliche Elemente wie getrocknete ZitrusfrĂŒchte oder Zweige, um dem Geschenk das gewisse weihnachtliche Etwas zu verleihen und zusĂ€tzliches Plastik zu vermeiden.


Besonderer Tipp: Ist dir aufgefallen, dass die Wolt-TĂŒten dieses niedliche Essen-Formen haben? Mit ein paar Schnitten hast du schönes Geschenkpapier, dass du auch bemalen kannst! 💙


Hast du schon alle Geschenke fĂŒr dieses Jahr besorgt und verpackst du sie selbst? Teile uns auch gern deine Tipps fĂŒr eine nachhaltigere Geschenkverpackung mit!


Das Gewinnspiel findet tĂ€glich vom 01.12.2022 bis zum 24.12.2022 auf dem Wolt Kurier Blog (https://www.wolt.team/blog) statt. Dabei könnt ihr tĂ€glich unter dem aktuellen Blog-Post kommentieren, um an dem Gewinnspiel teilzunehmen. Einzelheiten zum Ablauf des Gewinnspiels findest du hier. Teilnehmen dĂŒrfen alle Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben und ihren Wohnsitz in Deutschland haben. Ausgenommen sind Personen, die in den letzten drei Monaten keine Lieferung als Wolt Kurier abgeschlossen haben. Die Adventsverlosung und die daraus gewĂ€hrten Gewinne stellen eine freiwillige Leistung des Arbeitgebers dar. Ein entsprechender Anspruch entsteht fĂŒr die Zukunft aus der DurchfĂŒhrung der Verlosung nicht. Wir behalten uns vor, jedes Jahr neu zu entscheiden, ob wir eine Adventsverlosung durchfĂŒhren und welche Gewinne wir ausschreiben. Das gilt auch dann, wenn wir die Verlosung wiederholt durchfĂŒhren.



23 Ansichten

Aktuelle BeitrÀge

Alle ansehen

8 commentaires


Membre inconnu
17 déc. 2022

Wir packen unsere Geschenke in Zeitung ein.

Zum einen vermeidet das so viel VerpackungsmĂŒll und zum anderen ist es lustig die Artikel auf den Geschenken zu lesen.


J'aime

Membre inconnu
17 déc. 2022

. ()

J'aime

Andreas
Andreas
16 déc. 2022

Noch gar nix đŸ€Ł

J'aime

Membre inconnu
16 déc. 2022

Ich warte noch, bis zum letzten Tag, auf den großen Gewinn im Weihnachts-Adventskalender von WOLT, deshalb war ich bisher noch zu faul, die Geschenke zu kaufen. Sobald der Hauptpreis mein ist, werde ich alle Geschenke selbstverstĂ€ndlich selbst verpacken - mehr schlecht als recht (optisch wird es nicht im entferntesten so aussehen, wie in einem Buchladen) - und, an der FlĂ€che des Geschenkpapiers (ohne viel Glitzer) sparen, sodass eventuell ein paar Luftlöcher offenbleiben. Diese werde ich mit Patches mm-genau flicken, um möglichst viel Geschenkpapier zu sparen und eine optische 2/10 zu bieten! Nachhaltigkeit ist mir tatsĂ€chlich sehr wichtig und ich finde, da muss jeder noch viel mehr tun und ĂŒber seine Gewohnheiten reflektieren 🙏đŸ’Ș

J'aime

Membre inconnu
16 déc. 2022

Es fehlt jetzt noch eins,ich habe als Kind im ein regelrechtes Massaker beim Auspacken Veranstaltelt und am Ende war vom Geschenkpapier nicht mehr als Konfetti ĂŒbrig.Heute versuche ich die Geschenke so vorsichtig wie möglich auszupacken um das Papier wieder verwerten zu können....

Nur merken von wem man welches bekommen hat,nicht das jemand sein eigenes Papier ein Jahr spĂ€ter zurĂŒck bekommt......


J'aime
bottom of page